StartThemaInternet

Internet

Nachrichten über Internet

Julian Haase klärt auf – Die 3 größten Fehler, die man beim Videomarketing vermeiden sollte

Videomarketing Edewecht Julian Haase ist der Gründer und Geschäftsführer von Marketing-Clips, einer Agentur für Videomarketing bei Oldenburg. Gemeinsam mit seinem Expertenteam erstellt er Werbevideos für Kunden aus Gewerbe, Handwerk und Dienstleistung - und sorgt so für mehr Wachstum und Planbarkeit für Händler und Dienstleister. Zugleich verhilft er Unternehmen mit optimalen Onlineauftritten und Accounts auf Social Media zu mehr Präsenz und Sichtbarkeit in der digitalen Welt - und unterstützt sie so auf ihrer Suche nach neuen Kunden und Mitarbeitern. An Videomarketing führt heutzutage kaum mehr ein Weg vorbei. Gerade bei der jungen Generation nehmen bewegte Bilder einen großen Stellenwert ein, denn sie erfordern weniger Anstrengung als das Lesen komplexer Texte. Außerdem bleiben sie länger im Gedächtnis. Die besten Ergebnisse werden dabei mit hochwertigen Videoinhalten erzielt. Eine professionelle...

Technologiesprung 6G: Prof. Holger Karl im Podcast-Gespräch zum neuen Mobilfunkstandard

Potsdam (ots) - Noch ist der Mobilfunkstandard 5G nicht flächendeckend verfügbar, doch am Horizont kündigt sich bereits sein Nachfolger an: 6G, der Mobilfunkstandard von dem es heißt, dass er bereits im Jahr 2030 in Deutschland in Betrieb gehen soll. Doch was bedeutet dieser Wechsel von 5G zu 6G, und ist die Zielsetzung des Jahres 2030 wirklich realistisch? Diese Fragen beantwortet Professor Holger Karl (https://hpi.de/das-hpi/personen/professoren/prof-dr-holger-karl.html), Leiter des Fachgebiets "Internet-Technologien und Softwarization" am Hasso-Plattner-Institut (HPI), in der neuen Folge "Technologiesprung 6G: Was bringt der neue Mobilfunkstandard?" des Wissenspodcasts Neuland im Gespräch mit Moderator Leon Stebe. Gleich zu Beginn macht Professor Holger Karl deutlich, dass der Wechsel von 5G zu 6G nicht ein einziger großer Schritt sei, sondern dass sich diese Entwicklung vielmehr aus der fortlaufenden Veröffentlichung...

Die österreichische Cyberdimension: über eine Million potenzielle Schwachstellen, welche Kriminelle nutzen können

Bern und Wien (ots) - An der IKT-Sicherheitskonferenz 2022 in Wien präsentierte das Schweizer Cybersecurity-Unternehmen Dreamlab Technologies AG einen wissenschaftlichen Scan der österreichischen Cyberdimension; also aller ans öffentliche Internet angeschlossener Geräte, Firewalls, Infrastrukturen und Server. Über eine Million potenzielle Schwachstellen wurden im AT-Cyberraum identifiziert. Der von Dreamlab Technologies CEO Nicolas Mayencourt und Professor Marc K. Peter präsentierte Bericht an der IKT-Sicherheitskonferenz 2022 zeigte auf, was eine Nation sehen würde, welche den österreichischen Raum für mögliche kriminelle Angriffe analysiert. Der Bericht wurde mit der Softwarelösung CyObs, dem Cyberradarsystem von Dreamlab Technologies, durchgeführt. CyObs misst die sogenannte externe Angriffsfläche und inventarisiert alle ans Internet angeschlossene Infrastrukturen. Dadurch entsteht auch eine Übersicht der potenziellen Schwachstellen, also möglicher Angriffslücken im österreichischen Internet. Der CyObs-Bericht präsentierte die österreichische "Cyberlage der...

SWR übernimmt ARD-Vorsitz ab 01.01.2023

Bremen, Köln, Stuttgart, Baden-Baden, Mainz (ots) - Der SWR wird im kommenden Jahr den Vorsitz der ARD übernehmen. Das hat die Hauptversammlung der ARD-Rundfunkanstalten am 14. September 2022 beschlossen. Damit löst der Südwestrundfunk (SWR) den Westdeutschen Rundfunk (WDR) ab. Intendant Kai Gniffke (SWR) übernimmt das Amt des ARD-Vorsitzenden von Tom Buhrow (WDR), der den Vorsitz bis Ende des Jahres 2022 interimsmäßig vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) übernommen hat. Der WDR ist ab 2023 stellvertretender Vorsitz der ARD. Gniffke: Vertrauen gewinnen und ARD zukunftsfähig aufstellen "Die ARD gehört allen Menschen in Deutschland, denn sie wird von der ganzen Gesellschaft getragen. Das ist ein großes Privileg. Wir werden noch deutlicher herausstellen, dass wir unabhängig und der journalistischen Qualität verpflichtet sind. Unser Auftrag ist es, allen Menschen in Deutschland ein...

Alle sieben Minuten wird ein potenzieller Cyberangriff identifiziert – das zeigt der jährliche Threat Hunting Report von CrowdStrike

Aachen (ots) - CrowdStrike (https://www.crowdstrike.de/), ein führender Anbieter von Cloud-basiertem Schutz von Endgeräten, Cloud-Workloads, Identitäten und Daten, veröffentlichte heute seinen vierten jährlichen Threat Hunting Report Nowhere to Hide: 2022 Falcon OverWatch Threat Hunting Report. Der globale Bericht zeigt einen rekordverdächtigen Anstieg von Hands-On-Angriffsversuchen um 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr sowie deutliche Veränderungen bei den Angriffstrends und den Vorgehensweisen der Angreifer. Die Falcon OverWatch Threat Hunter haben mehr als 77.000 potenzielle Angriffsversuche identifiziert, was ungefähr einem Angriffsversuch alle sieben Minuten entspricht. Dabei handelt es sich um Fälle, bei denen durch eine proaktive, von Menschen geleitete, Bedrohungsjagd Angreifer aufgedeckt wurden, die in verschiedenen Phasen der Angriffskette aktiv bösartige Techniken angewendet haben. Dabei setzen sie alles daran, sich den autonomen Erkennungsmethoden zu entziehen. Falcon OverWatch hat...

NDR Doku „Kevin Kühnert und die SPD“ bekommt Deutschen Fernsehpreis für Kamera

Hamburg / Köln (ots) - Die NDR Dokuserie "Kevin Kühnert und die SPD" bekommt den Deutschen Fernsehpreis 2022 in der Kategorie "Beste Kamera Information/Dokumentation" (Katharina Schiele und Lucas Stratmann). Der Sechsteiler könnte am 14. September zudem noch in der Sparte "Beste Doku-Mehrteiler/Serie" mit einem weiteren Fernsehpreis ausgezeichnet werden. Ebenfalls noch nominiert sind die "tagesthemen" in der Kategorie "Beste Information". Der Deutsche Fernsehpreis wird in diesem Jahr in Köln zum ersten Mal an zwei Abenden verliehen, am Dienstag, 13. September, und am Mittwoch, 14. September. Für die sechsteilige NDR Dokuserie "Kevin Kühnert und die SPD" begleiteten Katharina Schiele und Lucas Stratmann den damaligen Juso-Vorsitzenden über drei Jahre hindurch mit der Kamera. Die Zuschauerinnen und Zuschauer erhalten so intime Einblicke, auch in das Innenleben der Partei. Die Dokuserie...

3satKulturdoku „Die Emojikalypse – Wie Bilder unsere Kultur verändern“ zum 40. Geburtstag der Emojis

Mainz (ots) - Samstag, 17. September, 19.20 Uhr in 3sat Erstausstrahlung Vor 40 Jahren, am 19. September 1982, wurde das erste Emoticon verschickt. Seither verändert sich die Welt rasant in Richtung Post-Schrift-Gesellschaft. Droht mit den gelben Zwinkersmileys die Gefahr, dass die Kommunikation immer trivialer wird? Oder sind die vielen Memes, GIFs und Bildchen nicht ein Grund zur Freude, weil durch sie universeller, schneller und kreativer kommuniziert wird? Diesen Fragen geht die 3satKulturdoku "Die Emojikalypse – Wie Bilder unsere Kultur verändern" am Samstag, 17. September 2022, um 19.20 Uhr auf den Grund. (Erstausstrahlung). Einer Umfrage zufolge nutzen über 78 Prozent aller Deutschen über 16 Emojis. Dass Menschen mit Bildern kommunizieren, ist erst mal nicht neu. Davon zeugen auch die analogen Vorläufer der Emojis: die Piktogramme. Neu ist...

TikTok als Marketing-Instrument: So steigern Unternehmen ihre Reichweite durch Video-Clips nachhaltig

Winnenden (ots) - Will ein Unternehmen kosteneffektiv auf sich aufmerksam machen, sind die sozialen Medien die erste Wahl dafür. Besonders TikTok ist aufgrund seines Fokus auf kurze Videoinhalte geeignet, um sich bei der Zielgruppe Gehör zu verschaffen. Interessante Inhalte haben dort die Chance, häufig geteilt zu werden und wie von selbst immer mehr Menschen zu erreichen. Dennoch sind etwas Feingefühl und die richtige Strategie erforderlich, um auf TikTok erfolgreiches Branding zu betreiben, meint Nicolai Maihöfer. In diesem Gastartikel erläutert der Marketing-Experte, wie Unternehmen die von TikTok gebotenen Möglichkeiten optimal auskosten. TikTok - die grüne Wiese im Marketing Social-Media-Plattformen gibt es heutzutage zur Genüge: Facebook, Instagram und Co. buhlen um die Gunst der Nutzer, die immer mehr Zeit in den sozialen Netzwerken verbringen. Auch TikTok wird immer präsenter....

Martin Balle: „Die Lokalzeitung ist der Kitt unserer Regionen“

Eisenstadt (ots) - "Ich bin davon überzeugt, dass eine Lokalzeitung das Leben in einer Region nicht nur abbildet, sondern dieses regelrecht fördert. Ihre Leistung geht aber noch weit darüber hinaus. Die Lokalzeitung ist der Kitt unserer Regionen", sagt Martin Balle, Verleger des Straubinger Tagblatts und der Münchner Abendzeitung. Dafür braucht es aber auch Lokalredakteure, die voller Stolz ihren Beruf ausüben und Verlage, die sie mit dem notwendigen Zeitungsgen ausstatten. Martin Balle wird bei "L100 - Die Tagung für Führungskräfte im Lokaljournalismus" am 25. September im Schloss Esterhazy in Eisenstadt die Eröffnungskeynote halten. L100 will idealerweise nicht mehr als 100 kluge Köpfe aus dem Lokaljournalismus versammeln. 25 Cases beschäftigen sich dabei mit Recruiting, Führung, Künstlicher Intelligenz, Strategie, Content und Innovation bei regionalen Medienhäusern. Personalleiter Cord Brandes erklärt...

LKQ Europe setzt Transformation zum neuen Branding mit dem Launch der Unternehmemswebsite inklusive Newsroom fort

Zug, Schweiz (ots) - Mit der neuen Website und dem Newsroom bringt der europäische Marktführer im Automotive-Aftermarket seine neue Corporate Identity zum Ausdruck, um näher an seinen Kunden, Medienvertretern und wichtigen Stakeholdern zu sein und neue Markendesignstandards in der Branche zu setzen. Zug, Schweiz. LKQ Europe verstärkt mit dem nächsten Schritt in der Neugestaltung seiner Corporate Identity und seines Markendesigns seine Position als globaler und innovativer Marktführer im Aftermarket. Heute ist die neue Unternehmenswebsite von LKQ Europe offiziell online gegangen und LKQ setzt damit neue Markendesignstandards in der Branche. Neue LKQ-Europe-Website Zum ersten Mal seit dem Einstieg von LKQ in den europäischen Markt im Jahr 2011 bietet LKQ Europe eine umfassende zentrale Informationsquelle für alle Stakeholder. Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter, Investoren, Organisationen, Medienvertreter und alle...

LKQ Europe setzt Transformation zum neuen Branding mit dem Launch der Unternehmemswebsite inklusive Newsroom fort

Neuen Branding mit dem Launch der Unternehmemswebsite von LKQ Europa inklusive Newsroom Zug, Schweiz (ots) - Mit der neuen Website und dem Newsroom bringt der europäische Marktführer im Automotive-Aftermarket seine neue Corporate Identity zum Ausdruck, um näher an seinen Kunden, Medienvertretern und wichtigen Stakeholdern zu sein und neue Markendesignstandards in der Branche zu setzen. Zug, Schweiz. LKQ Europe verstärkt mit dem nächsten Schritt in der Neugestaltung seiner Corporate Identity und seines Markendesigns seine Position als globaler und innovativer Marktführer im Aftermarket. Heute ist die neue Unternehmenswebsite von LKQ Europe offiziell online gegangen und LKQ setzt damit neue Markendesignstandards in der Branche. Neue LKQ-Europe-Website Zum ersten Mal seit dem Einstieg von LKQ in den europäischen Markt im Jahr 2011 bietet LKQ Europe eine umfassende zentrale Informationsquelle für alle Stakeholder....

Markus Weiße: Webseiten sind tot? – Ein fataler Trugschluss

Germering (ots) - Markus Weiße ist Experte für Webkonzeption und -design, digitales Branding und Suchmaschinenoptimierung. Er hilft seinen Kunden als Webseitenberater dabei, mit hochwertigen und strategisch sinnvollen Internetauftritten mehr Neukunden zu gewinnen. Heute braucht es für Interessenten nur wenige Mausklicks, um ein Unternehmen online, zum Beispiel auf Facebook, Instagram oder LinkedIn, zu finden. Da ist eine Unternehmenswebseite doch im Prinzip überflüssig, oder? "Das ist ein fataler Trugschluss", klärt Markus Weiße auf. Der Webseitenexperte ist davon überzeugt, dass Unternehmenswebseiten heute wichtiger sind als je zuvor und hilft seinen Kunden dabei, mit hochwertigen Webseiten und den richtigen Inhalten mehr Neukunden, aber auch potenzielle Mitarbeiter, anzusprechen. Gleichzeitig sorgt er durch eine stimmige und professionelle Außendarstellung der Unternehmen dafür, dass sie als das wahrgenommen werden, was sie sind -...

Aktuelle Nachrichten

Alle News über Internet