Samstag, Mai 25, 2024
StartThemaKultur

Kultur

Nachrichten über Kultur

40 Jahre rennen ohne Pause

Von "0 auf 100 - Tausend" - über die Erfolgsgeschichte einer Gemeinde mit rasantem Wachstum. Die "Shincheonji Kirche Jesu, der Tempel des Zeltes des Zeugnisses" (Vorsitzender Lee Man-hee) feierte am 14. März ihren 40. Gründungstag. Seit 1984 setzt sich die Gemeinde dafür ein, die Verbindung zwischen Gott und den Menschen wiederherzustellen, und auch den Frieden auf der Erde voranzubringen. Im Zion Christlichen Missionszentrum, einer kostenlosen Einrichtung der Shincheonji Kirche Jesu, werden die Vorhersagen der Bibel, sowie ihre erfüllten Wirklichkeiten gelehrt. Die Bibelkurse, welche weltweit durchgeführt werden, sind nicht nur international, sondern sie bringen die Menschen aus den verschiedensten Kulturen und Denominationen zusammen. In den letzten Jahren haben hier jährlich über 100.000 Menschen diesen Bibelkurs mit einer feierlichen Zeremonie absolviert. Durch die Einführung des globalen Online-Unterrichts konnte auch...

40 Jahre rennen ohne Pause Von „0 auf 100 – Tausend“ – über die Erfolgsgeschichte einer Gemeinde mit rasantem Wachstum

Die "Shincheonji Kirche Jesu, der Tempel des Zeltes des Zeugnisses" (Vorsitzender Lee Man-hee) feierte am 14. März ihren 40. Gründungstag. Seit 1984 setzt sich die Gemeinde dafür ein, die Verbindung zwischen Gott und den Menschen wiederherzustellen, und auch den Frieden auf der Erde voranzubringen. Im Zion Christlichen Missionszentrum, einer kostenlosen Einrichtung der Shincheonji Kirche Jesu, werden die Vorhersagen der Bibel, sowie ihre erfüllten Wirklichkeiten gelehrt. Die Bibelkurse, welche weltweit durchgeführt werden, sind nicht nur international, sondern sie bringen die Menschen aus den verschiedensten Kulturen und Denominationen zusammen. In den letzten Jahren haben hier jährlich über 100.000 Menschen diesen Bibelkurs mit einer feierlichen Zeremonie absolviert. Durch die Einführung des globalen Online-Unterrichts konnte auch während der Corona - Pandemie vielen Menschen das Studieren der Bibel ermöglicht werden. Zudem wurden mit 443 Kirchen...

Medien-Agentur für Kunst – Favori Media für Business Award Berlin 2022 nominiert

Ungewöhnliche Zeiten benötigen neue Perspektiven und Wege. BUSINESS AWARD BERLIN honoriert die Arbeit der Berliner digitalen Medien-Agentur Favori Media unter der Leitung der Künstlerin Franziska Sevik mit der Nominierung für den BUSINESS AWARD BERLIN 2022. Unbeeindruckt von Pandemien oder Finanzkrisen hält Franziska Sevik mehr denn je an Ihrer Überzeugung zur Notwendigkeit von Kunst & Kultur im Leben fest und unterstützt Künstler mit ihrer Agentur Favori Media aktiv dabei, sich zu zeigen, zu verkaufen und sich zu vermarkten. Ihre dafür unterschiedlichen, innovativ gewählten Wege überzeugen und wurden daher jetzt mit der Nominierung für den BUSINESS AWARD BERLIN 2022 honoriert. Was ist der Business-Award Berlin? Mit dem

„Unser Sandmännchen“ ab 19. September täglich im Radio auf Antenne Brandenburg vom rbb und in der ARD Audiothek

Berlin (ots) - "Unser Sandmännchen" hat seit über 62 Jahren sein Zuhause im Fernsehen. Zum Weltkindertag 2022 (20.9.) bringt die Kultfigur mit der roten Zipfelmütze ein besonderes Geschenk mit: Ab 19. September 2022 können die Kinder auch im Radio täglich neue Folgen mit dem Traumsandbringer und seinen Freunden erleben. Dann erklingt die Sandmann-Melodie immer um 19.04 Uhr bei Antenne Brandenburg vom rbb, gefolgt von den beliebten Geschichten mit "Pittiplatsch", "Jan und Henry", "Kalli", "Raketenflieger Timmi" und vielen anderen. Bevor der Sandmann seinen Traumsand streut, spielt er ein schönes Kinderlied. Die kleinen und großen Fans können die jeweils sechsminütigen Hörgeschichten auch in der ARD Audiothek und in der Sandmann-App abrufen. "Unser Sandmännchen" löst die Kindersendung "Zappelduster" auf Antenne Brandenburg ab, bei der es seit 1. Juni...

ARD und DIE ZEIT starten gemeinsamen Podcast „Geld Macht Katar“

Berlin (ots) - In der achtteiligen Podcast-Serie "Geld Macht Katar" widmen sich die Reporterin Pune Djalilevand (rbb) und die Reporter Yassin Musharbash (DIE ZEIT) und Benedikt Nabben (BR) den verschiedenen Facetten Katars: Wie konnte der kleine Wüstenstaat so reich und mächtig werden? Warum kooperiert Katar mit der Hamas und den Taliban? Was steckt hinter dem angestrebten katarisch-deutschen Gasdeal? Und welches Ziel verfolgt Katar mit sportlichen Großveranstaltungen wie der Fußball-WM? Der erste gemeinsame Podcast von ARD und DIE ZEIT startet am 13. September 2022 in der ARD Audiothek und auf ZEIT ONLINE. Die weiteren Folgen erscheinen jeweils dienstags im Wochenrhythmus. In der ersten Folge "Schlaraffenland mit dunkler Seite - Katar 360 Grad" verschaffen sich die drei Journalisten während einer gemeinsamen Reise einen ersten Eindruck des Landes....

„ZDF spezial“: Trauer um Queen Elizabeth II.

Mainz (ots) - Live aus London berichtet das ZDF am Mittwoch, 14. September 2022, von 13.00 bis 17.00 Uhr, über die "Trauer um Queen Elizabeth II.". Am Mittwoch wird der Sarg mit Queen Elizabeth II. vom Buckingham Palace nach Westminster Hall überführt. Die Prozession wird begleitet von König Charles III., seinen Geschwistern Anne, Edward und Andrew sowie seinen Söhnen William und Harry. Erwartet wird, dass hunderttausende Briten die Straßen säumen und so Abschied von der Königin nehmen wollen. In Westminster Hall wird der Erzbischof von Canterbury, Justin Welby, einen kurzen Gottesdienst im Beisein des Königs abhalten. Das "ZDF spezial" live aus London moderiert ZDF-Chefredakteur Peter Frey. An seiner Seite sind die ZDF-Royal-Expertin Julia Melchior, ZDF-Korrespondentin Diana Zimmermann sowie die Historikerin Karina Urbach. Und auch am Montag, 19. September...

3satKulturdoku „Die Emojikalypse – Wie Bilder unsere Kultur verändern“ zum 40. Geburtstag der Emojis

Mainz (ots) - Samstag, 17. September, 19.20 Uhr in 3sat Erstausstrahlung Vor 40 Jahren, am 19. September 1982, wurde das erste Emoticon verschickt. Seither verändert sich die Welt rasant in Richtung Post-Schrift-Gesellschaft. Droht mit den gelben Zwinkersmileys die Gefahr, dass die Kommunikation immer trivialer wird? Oder sind die vielen Memes, GIFs und Bildchen nicht ein Grund zur Freude, weil durch sie universeller, schneller und kreativer kommuniziert wird? Diesen Fragen geht die 3satKulturdoku "Die Emojikalypse – Wie Bilder unsere Kultur verändern" am Samstag, 17. September 2022, um 19.20 Uhr auf den Grund. (Erstausstrahlung). Einer Umfrage zufolge nutzen über 78 Prozent aller Deutschen über 16 Emojis. Dass Menschen mit Bildern kommunizieren, ist erst mal nicht neu. Davon zeugen auch die analogen Vorläufer der Emojis: die Piktogramme. Neu ist...

Der Dokfilmherbst in 3sat

Mainz (ots) - Ab Montag, 19. September 2022, 22.25 Uhr Erstausstrahlungen Am Montag, 19. September 2022, startet 3sat in den Dokfilmherbst und präsentiert bis zum 15. November 2022 ausgezeichnete Produktionen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in der 3satDokumentarfilmzeit, montags um 22.25 Uhr. Hinzu kommen zwei Filmnächte und ein Programm anlässlich der 46. Duisburger Filmwoche ab Montag, 7. November 2022, sowie weitere Dokumentarfilme im TV und in der 3satMediathek. Alle Filme sind im Umfeld der linearen Sendung für 7, 30 oder auch 90 Tage in der 3satMediathek zu sehen. Auftak am Montag, 19. September 2022, 22.25 Uhr, ist der Dokumentarfilm "Anmaßung" von Stefan Kolbe und Chris Wright. Gemeinsam mit zwei Puppenspielerinnen setzen sie sich mit einem Frauenmörder auseinander. Am Montag, 26. September 2022, 22.25 Uhr, folgt "Aware –...

ARD Hörspieltage 2022: drei Tage volles Programm in Karlsruhe

Baden-Baden (ots) - 11. bis 13. November 2022 / Vor Ort: öffentliche Jurysitzung und Live-Hörspiel von und mit Dlé / Kinder-Live-Hörspiel von Kirsten Boie / Alle Wettbewerbsstücke im Vorfeld online abrufbar Die 19. Ausgabe der ARD Hörspieltage findet von 11. bis einschließlich 13. November im Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) in Karlsruhe statt. Die Wettbewerbsjury wird öffentlich über die Hörspiele diskutieren, die um den "Deutschen Hörspielpreis der ARD" konkurrieren. Am 13. November gibt es mit "Seeräuber-Moses" ein Kinder-Live-Hörspiel. Außerdem im Programm: ein Live-Hörspiel von und mit dem Künstlerkollektiv Dlé, der Event-Tag "Hörspiel.Serien" sowie die traditionelle Preisverleihung am Samstagabend. Die Organisation des bedeutendsten Hörspiel-Festivals im deutschsprachigen Raum liegt beim federführenden SWR und beim MDR. Deutscher Hörspielpreis der ARD: Wettbewerbsstücke im Netz, Preisverleihung vor Ort Auch in...

Finalisten für 44. ZDF-„aspekte“-Literaturpreis stehen fest

Mainz (ots) - 2022 wird zum 44. Mal der ZDF-"aspekte"-Literaturpreis für das beste literarische Debüt des Jahres verliehen. Das Finale haben fünf Romane erreicht: Behzad Karim Khani "Hund Wolf Schakal" (Hanser Berlin), Yade Yasemin Önder "Wir wissen, wir könnten, und fallen synchron" (Kiepenheuer & Witsch), Sven Pfizenmaier "Draußen feiern die Leute" (Kein & Aber), Daniel Schulz "Wir waren wie Brüder" (Hanser Berlin) und Claudia Schumacher "Liebe ist gewaltig" (dtv). Die Preisverleihung findet am Donnerstag, 20. Oktober 2022, 11.00 Uhr auf dem "Blauen Sofa" im Rahmen der Frankfurter Buchmesse statt. Die Preisträgerin oder der Preisträger wird in der "aspekte"-Sendung am Freitag, 21. Oktober 2022, 23.30 Uhr vorgestellt. Mitglieder der aktuellen Jury sind Mara Delius (Die Welt), Daniel Fiedler (ZDF), David Hugendick (ZEIT Online), Christian Dunker (Buchhändler) und...

ZDF/ARTE-Koproduktion „Eismayer“ bei Kritikerwoche der Filmfestspiele von Venedig 2022 ausgezeichnet

Mainz (ots) - Am Samstag, 10. September 2022, hat die Koproduktion "Eismayer" von ZDF/Das kleine Fernsehspiel und ARTE in der “Settimana Internazionale della critica” bei den Filmfestspielen von Venedig 2022 mit dem Preis “Bester Spielfilm” ausgezeichnet. David Wagners Spielfilmdebüt hatte bei der Kritikerwoche der Filmfestspiele von Venedig 2022 Weltpremiere Vizeleutnant Charles Eismayer (Gerhard Liebmann) ist der gefürchtetste Ausbilder beim österreichischen Bundesheer. Verheiratet mit Christina Eismayer (Julia Koschitz) und Vater eines kleinen Sohnes führt er ein Doppelleben, denn in Wahrheit ist er schwul. Als der junge Mario Falak (Luka Dimić) bei ihm seinen Dienst antritt und dabei offen zu seiner Homosexualität steht, krachen die beiden schicksalhaft aufeinander. "Eismayer" basiert auf der wahren Liebes-, Lebens- und Leidensgeschichte von Charles Eismayer und Mario Falak, die sich nach ihrem Outing...

documenta 15: 3sat zieht in zwei Sendungen Bilanz der umstrittenen Weltkunstausstellung

Mainz (ots) - Für Aufmerksamkeit gesorgt hat die documenta 15 hat vor allem wegen Werken mit antisemitischer Bildsprache. In zwei Sendungen zieht 3sat Bilanz der umstrittenen Weltkunstausstellung in Kassel: In "Kulturzeit extra: Bilanz der documenta 15. Ein Skandal, seine Bedeutung und die Folgen" und in der 3satKulturdoku "Die documenta am Ende? Eine Bilanz nach 100 Tagen Kunst in Kassel". Weitere Sendungen zur documenta sind online abrufbar im documenta-Schwerpunkt der 3satMediathek. War das nun alles? Hat Deutschlands wichtigste Kunstaustellung über den Skandal hinaus Bedeutung, und wie sieht die Zukunft der documenta aus? "Kulturzeit extra: Bilanz der documenta 15. Ein Skandal, seine Bedeutung und die Folgen" spricht am Freitag, 16. September 2022, 19.20 Uhr, unter anderen mit Meron Mendel, dem Leiter der Bildungsstätte Anne Frank, der engagiert...

Aktuelle Nachrichten

Alle News über Kultur