StartThemaStartup

Startup

Nachrichten über Startup

Insurtech-Startup hepster stellt Versicherungspakte für Mubea U-Mobility bereit – Nun auch Versicherungen für E-Lastenräder im Angebot

Rostock  - Das Versicherungs-Startup hepster erweitert sein Versicherungsportfolio. Genauer gesagt gehen die Rostocker eine Partnerschaft mit der Business Unit Micromobility von Mubea ein, einem über 100 Jahre alten inhabergeführten Familienunternehmen, das ab sofort unter der Marke "Mubea U-Mobility" E-Lastenräder herstellt und verkauft. Damit setzt hepster seine lange Reihe der exklusiven Kooperationen fort - passend zur Strategie, gemeinsam mit Partnern aus dem Bereich Mikromobilität zu wachsen und via Embedded Insurance weitere Marktanteile zu generieren. Leichtbauspezialist Mubea vertreibt mit der "U-Mobility"-Cargo-Familie elektrische Lastenräder in unterschiedlichsten Ausführungen - speziell zugeschnitten auf die jeweiligen Bedürfnisse seiner gewerblichen Kunden. hepster bietet dazu die passende Versicherungslösung, die über den Webseiten-Konfigurator des Lastenradherstellers dazugebucht werden kann - ganz im Sinne des "Embedded Insurance"-Gedankens. Die Fahrzeuge sind unter https://www.mubea-umobility.com/ (https://eur06.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fwww.mubea-umobility.com%2F&data=05%7C01%7Csarah.gahler%40hepster.com%7Ccb2c014dc7314c933a0e08dac3376a20%7C81c9a15e89c44e608457018906375e75%7C0%7C0%7C638036940126224014%7CUnknown%7CTWFpbGZsb3d8eyJWIjoiMC4wLjAwMDAiLCJQIjoiV2luMzIiLCJBTiI6Ik1haWwiLCJXVCI6Mn0%3D%7C3000%7C%7C%7C&sdata=EuGuhBNq38RasU4Q7%2BjjU7qgQDKSOlmoI7bOwvDOTp0%3D&reserved=0) bestellbar. Mubeas Cargo-E-Bikes sind neu...

Fast umsonst von A nach B – Überführungsfahrten sind der Reise-Spartipp für den Winter

Berlin - Heizung runter, weniger Restaurantbesuche, kürzer duschen etc. - die Liste der Spartipps für diesen Winter ist lang und bedeutet vor allem eins: Verzicht. Viele Menschen schränken sich angesichts hoher Spritpreise auch bei ihren Reiseplänen immer weiter ein. Dabei gibt es einen einfachen Lifehack, um für richtig wenig Geld von A nach B zu kommen. Überführungsfahrt übernehmen - und für nur einen Euro von Stadt zu Stadt fahren Jede Autovermietung lässt jeden Tag viele Fahrzeuge quer durchs Land fahren, damit die Autos zum richtigen Zeitpunkt dort stehen, wo sie gebraucht werden. Diese Überführungsfahrten von Stadt zu Stadt werden meist von professionellen Fahrdiensten übernommen. Das Problem: Die Zahl der Fahrer ist knapp, die Kosten für die Überführungen steigen immer weiter! Das Berliner Startup Movacar hatte da eine einfache,...

Santander und die Formel 1® geben die Gewinner der Santander X Global Challenge „Countdown to Zero“ bekannt

Mönchengladbach Der Wettbewerb ist Teil einer mehrjährigen Zusammenarbeit zwischen Santander und der Formel 1® und zielt darauf ab, innovative neue Unternehmen zu unterstützen und auszuzeichnen, die einen Beitrag zur Nachhaltigkeit der Automobilindustrie leisten. Über 600 Start-ups und Scale-ups aus 11 Ländern nahmen an der Santander X Global Challenge | Countdown to Zero teil, und die Gewinner wurden beim FORMEL 1 GRAN PREMIO DE LA CIUDAD DE MÉXICO 2022 bekannt gegeben. Die Gewinner in der Kategorie "Start-up" waren Concrete4Change (UK), Staxy (UK) und Ucaneo (Deutschland), während die spanischen Unternehmen Cedrion, H2SITE und Zeleros den Preis in der Kategorie "Scale-up" erhielten. Die Gewinner der Santander X Global Challenge | Countdown to Zero wurden am Freitag, den 28. Oktober 2022 bei einer Zeremonie im Vorfeld des Grand Prix...

eVTOL-Pionier startet in den USA und erweitert Führungsteam

Omer Bar-Yohay wird Präsident von AutoFlight. eVTOL-Pionier startet in den USA und erweitert Führungsteam. Der globale eVTOL-Pionier AutoFlight hat eine US-Niederlassung in Napa County, Kalifornien, eröffnet AutoFlight verpflichtet den Co-Founder und ehemaligen CEO von Eviation Aircraft, Omer Bar-Yohay, und den ehemaligen Leiter der Geschäftsentwicklung von Joby Aviation, Chad Cashin Als Präsident wird Omer Bar-Yohay die weltweiten Geschäfte von AutoFlight leiten, Chad Cashin wird Chief Commercial Officer des Unternehmens AutoFlight plant die ersten US-Flüge in den kommenden Monaten Napa County, USA  - Der globale eVTOL-Pionier AutoFlight (https://www.autoflight.com/) hat seine erste US-Niederlassung am Flughafen Napa County in Kalifornien eröffnet. Der Expansionskurs des Unternehmens wird zudem durch zwei erfahrene Branchenexperten unterstützt: Omer Bay-Yohay, Co-Founder und ehemaliger CEO von Eviation Aircraft, wurde zum Präsidenten von AutoFlight ernannt, während Chad...

Finale Europa-Erprobung: Aiways U6 SUV-Coupé auf letzten Abnahmefahrten auf europäischen Straßen

München  - Mit nur noch sehr geringer Tarnung sind einige Prototypen des Aiways U6 SUV-Coupé in die finale Phase der Erprobung vor der Markteinführung in Europa gestartet. Zur Validierung des anspruchsvollen Entwicklungs- und Testprogramms in China werden nun noch letzte Prüfungen gefahren, unter anderem im Hochgeschwindigkeitsbereich auf der Autobahn. Auch Zyklustests und Typisierungen für verschiedene Märkte werden in den kommenden Wochen mit Lifestyle-Modell durchlaufen. Der Dauerlauf ist für einen Entwicklungs-Ingenieur die vielleicht herausforderndste Aufgabe auf dem Weg zur Markteinführung eines neuen Modells. In der finalen Phase der Erprobung laufen hier im Realversuch nicht nur Gigabyte-weise Daten verschiedenster Sensoren zusammen, der Dauerlauf sorgt auch für den Abgleich mit der digitalen Entwicklung im virtuellen Raum. Gut acht Monate war mehr als ein halbes Dutzend Prototypen des neuen...

Checkliste für die Unternehmensgründung – Steuerberater verrät die 5 fatalsten Fehler, die Unternehmer bei der Neugründung machen

Bern (ots) - Der Schritt in die Selbstständigkeit wird besonders in der Schweiz von zahlreichen Behördengängen und zeitaufwendiger Bürokratie begleitet. Neben dem nötigen Fachwissen für die eigene Branche müssen Neugründer auch über Kenntnisse im Bereich Steuern verfügen. "Das Thema wird oft auf die leichte Schulter genommen", sagt der Schweizer Steuerberater Henrik Telepski. Fehler bei der Gründung können zu fünf- bis sechsstelligen Steuernachteilen führen. "Wer auf professionelle Hilfe verzichtet, kann sich in grosse Schwierigkeiten bringen - für den Laien sind die offensichtlichen Alarmsignale oft einfach nicht erkennbar." Telepski hat bereits mehrere hundert digitale Unternehmen bei der Gründung unterstützt. Gern verrät er in diesem Artikel die fünf häufigsten Fehler, die Unternehmer bei der Gründung machen - mit schwerwiegenden Folgen. Fehler 1: die falsche Rechtsform wählen Je nachdem,...

Fachkräftemangel adieu? Start-up FINDME begeistert Schüler:innen durch Berufsnetzwerk für Ausbildung

Koblenz (ots) - Der Fachkräftemangel in Deutschland spitzt sich weiter zu. Während die Politik langsam versucht Anreize zu zeichnen, präsentiert ein Koblenzer Startup eine handfeste, zukunftsfähige Lösung. Das Ausbildungsnetzwerk FINDME bringt Schüler:innen, Betriebe, Lehrkräfte und Eltern erstmalig auf einer Plattform zusammen. Seit Jahren ist der Fachkräftemangel in Deutschland ein zu Recht viel diskutiertes Thema. In den letzten Wochen wurde vielen Deutschen erstmals bewusst, wie der Fachkräftemangel in der Realität aussehen kann, denn aktuell trifft in ganz Deutschland die langersehnte Sommer-Reisewelle auf unterbesetzte Flughäfen, Hotels und Gastronomie. Ähnliches ist in Bereichen wie Handwerk, Industrie und IT längst Gewohnheit. Laut Erhebungen des Instituts der Deutschen Wirtschaft in Köln (IW) sind schon heute zwei von drei Arbeitsplätzen, die eine entsprechende Berufsausbildung oder ein Studium voraussetzen, schwer oder gar nicht...

So sind Kleinunternehmen mit der Unterstützung von Visa in ein digitales Zeitalter gestartet

Frankfurt am Main (ots) - - Digital aufgestellt in Technologie, Finanzen und Kommunikation - "Mein Geschäft. Meine Zukunft." inspiriert, gibt Tipps und bietet Lösungen - Über 300.000 aktive Nutzer:innen profitieren bereits von der edukativen Online-Plattform rund um die Digitalisierung Ein kostenloses Online-Programm für lokale Unternehmer:innen, das zukunftsweisend funktioniert: Gemeinsam mit OMR* hat Visa die edukative Online-Plattform "Mein Geschäft. Meine Zukunft." ins Leben gerufen. Die Idee: Lokale Kleinunternehmen, Start-ups, Gründer:innen und Selbstständige auf ihrem Weg in die digitale Welt zu unterstützen und ihr Unternehmen zukunftsfähig zu machen. Mittels der Online-Plattform "Mein Geschäft. Meine Zukunft", baut Visa seine Unterstützung und sein Engagement für Kleinunternehmer:innen aus und geht damit einen weiteren Schritt in dem Vorhaben, insgesamt acht Millionen Kleinunternehmen in Europa - und 50 Millionen Unternehmen weltweit - in Bezug...

Nexaro launcht Saugroboter-Systemlösung für die gewerbliche Gebäudereinigung / Signifikante Effizienzsteigerung und Kostenersparnis

Wuppertal (ots) - Mit dem Nexaro NR 1500 und der zugehörigen Software-Lösung Nexaro HUB bringt Nexaro im Oktober 2022 eine Saugroboter-Systemlösung auf den Markt, die für die gewerbliche Gebäudereinigung zertifiziert wird. Im Mittelpunkt des Geschäftsmodells des Wuppertaler Start-ups steht der Nexaro-Cobotik-Ansatz: Eine echte Zusammenarbeit von Mensch und modernster Roboter-Technologie, die nicht nur eine Effizienz- und Qualitätssteigerung bei gleichzeitiger Kostensenkung ermöglicht, sondern auch eine Entlastung des Reinigungspersonals. Modellrechnungen zeigen 35% Kostenersparnis im Vergleich zu Strukturen mit traditionellem Personaleinsatz. Steigende Löhne, ein eklatanter Mangel an Arbeitskräften und der Makel des vermeintlich unattraktiven Berufs: Die gewerbliche Gebäudereinigungs-Branche befindet sich in einem tiefgreifenden Umbruch, der die Nutzung von neuen technologischen Ansätzen erforderlicher macht denn je. Schon heute sind autonome oder semi-autonome Reinigungsmaschinen und deren digitale Steuerung ein fester Bestandteil...

Von 1.200 auf 3.200 Quadratmeter: Mehr Raum für Technologie-Start-ups im Digital Hub Logistics Hamburg

Hamburg (ots) - Digital Hub Logistics, Anlaufstelle in Hamburg für digital und nachhaltig ausgerichtete Start-ups aus Logistik, Mobilität und e-Commerce, hat seinen Umzug in neue Räumlichkeiten und die damit verbundene Erweiterung von 1.200 auf 3.200 Quadratmeter bekannt gegeben. Mit der Vergrößerung bietet der Hub bestehenden und neuen Mitgliedern und Partnern aus ganz Deutschland zusätzliche Möglichkeiten für Innovationsfindung und Wachstum auch in herausfordernden Zeiten. Die Eröffnungsfeier "HubDay 2022" findet am 8. November 2022 statt. Der Digital Hub Logistics in Hamburg, gegründet 2017 als Teil der DE:Hub Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz, ist nicht nur ein innovatives Ökosystem, das jungen Unternehmer:innen aus der Logistik und angrenzenden Branchen Raum für ihre Ideen und Geschäftsentwicklung gibt; das Hub-Team sieht den Hub insbesondere auch als kreative Plattform für...

Twitter- und Slack-Investor setzt auf Bremer Startup: Connected Engineering Pionier ELISE sammelt 14,5 Millionen Euro ein

Bremen (ots) - Ziel der Finanzierung ist die Etablierung des Low Code Standards im Engineering, sowie die Ausweitung der Anwendungsgebiete auf weitere Ingenieursdomänen. Das Bremer Startup ELISE hat mit 14,5 Millionen Euro erfolgreich die Series A-Finanzierungsrunde abgeschlossen. Die Gesamtsumme wird von Hauptinvestor Spark Capital gemeinsam mit den Investoren BMW i Ventures, Cherry Ventures, UVC Partners und Venture Stars bereitgestellt. Das 2018 gegründete Startup rund um die Gründer Dr. Moritz Maier, Sebastian Möller & Daniel Siegel überzeugte die Investorengruppe mit seiner offenen Connected Engineering Plattform zur vernetzten, digitalen und automatisierten Produktentwicklung. Mit einem Hintergrund in der bionischen Forschung und dem Angebot von Ingenieurdienstleistungen entwickelte das Gründerteam eine Lösung für ihre Projekte, um die Herausforderungen manueller und sich wiederholender Entwicklungsaufgaben zu überwinden. Schon bald verlangten die Kunden...

10 Jahre Startupnight / Zum Jubiläum: SUN X Digital Week: Diversity Night / Recruiting Night / Incubator & Accelerator Day / Food Night /...

Berlin (ots) - Die Startupnight (https://www.startupnight.net/startupnight/2022/sun-x#program) ist eine der größten Veranstaltungen in Europa, auf der sich Startups Unternehmen, Investoren und potenziellen Kunden präsentieren können. Sie findet am 9. September 2022 im Rahmen der SUN X - Digital Week zum 10. Mal in Berlin statt. Zum Jubiläum wurden mehr als 100 Startups (https://www.startupnight.net/startups) aus wichtigen Bereichen wie Künstliche Intelligenz, Konnektivität, Ernährung, Gesundheit oder Nachhaltigkeit eingeladen, ihre Lösungen auf unserer klassischen Startup-Messe in der Telekom Hauptstadt-Repräsentanz und im Microsoft Atrium in Berlin zu präsentieren. Die SUN X - Digital Week bietet jedoch noch viel mehr: Sie beginnt mit der Diversity Night (https://www.startupnight.net/startupnight/2022/diversity-night) am 7. September. Kuratiert von medianet berlinbrandenburg, bietet diese Einblicke in die Themen Intersektionalität am Arbeitsplatz, Gleichstellung der Geschlechter, Migration, Inklusion der Generationen und...

Aktuelle Nachrichten

Alle News über Startup