StartSchlagworteVersicherung

Versicherung

Nachrichten über Versicherung

Feiern unter freiem Himmel: So kommen Sie sorglos durch den Open-Air-Sommer

Frankfurt (ots) - - Auf Nummer sicher gehen: Darauf sollte man beim nächsten Event draußen achten - Wie sichere ich mich ab? Mit diesen Versicherungen jede Menge Ärger sparen - Und wenn doch etwas passiert? Im Fall der Fälle einen kühlen Kopf bewahren Sommer: Da denkt man an Strandurlaub, lange Abende auf dem Balkon oder unzählige Ausflüge zur Eisdiele um die Ecke. Der Sommer steht aber auch für Großveranstaltungen im Freien; zum Beispiel Straßen- oder Weinfeste, Open-Air-Kino oder Festivals. Nach Pandemie-bedingter Pause haben viele Menschen mehr denn je das Bedürfnis, dort mit Freunden und Familie Zeit zu verbringen. Leider gehören neben Sonne, Musik und guter Laune auch verlorene Geldbeutel, geklaute Handys und überfüllte Zelte irgendwie immer dazu. Die Experten der Deutschen Vermögensberatung geben deshalb Tipps, wie man...

Mit dem Auto der Eltern in den Urlaub fahren? Aber sicher!

München (ots) - ADAC Autoversicherung gibt Tipps zum Autoverleih / Fahrerkreis im Versicherungsvertrag kann erweitert werden / Auslandsschadenschutz für mehr Sicherheit auf Reisen Viele junge Menschen haben einen Führerschein, aber kein eigenes Auto. Für einen Urlaub oder Wochenendtrip werden dann schon mal die Eltern gebeten, ihr Fahrzeug zu verleihen. Was dabei beachtet werden sollte, verrät die ADAC Autoversicherung. Nutzen die Kinder das Auto normalerweise nicht, sind sie in der Regel auch nicht als Fahrer im Versicherungsvertrag eingetragen. Denn grundsätzlich gilt: Je mehr Personen im zu versichernden Fahrerkreis angegeben werden, desto teurer wird es. Besonders bei jungen Fahranfängern steigt die Versicherungsprämie, da sie überdurchschnittlich häufig in Unfälle verwickelt sind. Der Schutz der Kfz-Versicherung bleibt zwar erhalten, wenn jemand am Steuer sitzt, der der Versicherung nicht gemeldet...

Vorstand der ADAC Versicherung AG: Sascha Petzold folgt auf James Wallner / James Wallner tritt Ende 2022 in den Ruhestand / Sascha Petzold übernimmt...

München (ots) - Sascha Petzold wird zum 1. Januar 2023 Mitglied des Vorstands der ADAC Versicherung AG. Er folgt auf James Wallner, der zum Jahresende 2022 plangemäß aus dem Führungsgremium ausscheidet und seinen wohlverdienten Ruhestand antritt. Innerhalb des Vorstands der ADAC Versicherung AG wird Sascha Petzold die Zuständigkeit für die Schadenbearbeitung der Komposit-Produkte, den ADAC Ambulanzdienst, das Beschwerdemanagement, den Versicherung-Facheinkauf, das Performance Management und das Netzwerkmanagement übernehmen. "Über 42 Jahre gestaltete James Wallner den erfolgreichen Weg der ADAC Versicherungen in zahlreichen Führungsfunktionen. Unter anderem zählen die Gründung und die erfolgreiche Etablierung der ADAC Autoversicherung AG sowie die Weiterentwicklung der ADAC Versicherungsprodukte und der Auslandsnotrufstationen zu seinen Verdiensten. Meinen herzlichsten Dank dafür, wie er unser Motto 'Hilfe, Schutz und Rat' bis heute verkörpert", so Dr....

Zahl der Woche: 91 | Nichtstun im Urlaub? Von wegen!

Saarbrücken (ots) - - Fast jeder Mensch in Deutschland (91 Prozent) ist im Urlaub gerne sportlich aktiv. Was macht den perfekten Sommerurlaub aus? Faulenzen oder doch sportlich aktiv sein? Eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali in Deutschland, hat die Menschen in Deutschland dazu befragt. Demnach nutzt die große Mehrheit (91 Prozent) die freie Zeit für Aktivurlaub und Bewegung. Nur neun Prozent sind im Urlaub nicht gerne sportlich aktiv. DAS SIND DIE BELIEBSTESTEN SPORTLICHEN AKTIVITÄTEN DER DEUTSCHEN IM URLAUB Besonders gern gehen die Befragten im Urlaub wandern oder spazieren (72 Prozent). Aber auch Schwimmen (56 Prozent) und Fahrradfahren (52 Prozent) stehen hoch im Kurs. Sportarten, wie Laufen bzw. Joggen (15 Prozent), Klettern oder Bergsteigen (zehn Prozent) sind hingegen weniger beliebt. ...

BearingPoint und FCB solutions bieten eine Ablösungsstrategie und -umsetzung für DOPiX-Kunden

Frankfurt am Main/Hamburg (ots) - Mit Hilfe von Softwareauswahl- und Migrations-Tools wird die Ablösung des Output-Managementsystems DOPiX risikoarm beschleunigt Der Softwarehersteller Quadient hat seinen Kunden mitgeteilt, dass die Standardwartung ihres Dokumentmanagementsystems "DOPiX" bis Ende 2024 bzw. 2026 eingestellt wird. DOPiX ist laut Quadient unter anderem bei 75 Prozent der 30 größten deutschen Versicherungen im Einsatz. Somit ergibt sich für viele Versicherer die Notwendigkeit, sich bezüglich des Output-Managements neu zu orientieren. Die Management- und Technologieberatung BearingPoint und die Spezialisten im Output-Management von FCB solutions bieten gemeinsam die Unterstützung bei der Ablösungsstrategie und -umsetzung an. Angefangen bei der strategischen Neuausrichtung inklusive Definition des fachlichen und technischen Zielbildes über eine Tool-basierte Softwareauswahl, der Implementierung und Integration bis hin zu einer automatisierten Migration wird der komplette Prozess end-to-end gemeinsam...

Repräsentative Studie: Preis, Bürokratie und Informationsmangel halten Deutsche von Abschluss einer Riester-Rente ab

Frankfurt am Main (ots) - Seit über 20 Jahren gibt es die Riester-Rente in Deutschland - eine Form der geförderten Altersvorsorge, bei der Konsument:innen Geld einzahlen und zusätzlich dazu Geld vom Staat erhalten. Insgesamt haben 13 Prozent der Deutschen eine solche Versicherung abgeschlossen . Verbraucher:innen stellen sich allerdings immer wieder die Frage, ob sich der Abschluss dieser Altersvorsorge für sie lohnt. Fast ein Drittel der Menschen in Deutschland, die bisher keine Riester-Rente abgeschlossen haben, geben an, dass diese ihnen zu teuer sei (29 Prozent). Das zeigt eine neue bevölkerungsrepräsentative Studie des digitalen Versicherungsmanagers CLARK (http://www.clark.de) in Zusammenarbeit mit YouGov. Fehlende Informationen, zu viel Bürokratie und zu wenig Förderung Aber nicht nur die von vielen Befragten als hoch eingeschätzten Kosten halten die Deutschen davon ab, eine...

Versicherungsschutz auf Festivals: Drei Tipps für einen sicheren Festivalsommer 2022

Frankfurt am Main (ots) Versicherungsschutz auf Festivals Laute Musik, bunte Outfits und ausgelassenes Tanzen - in diesem Sommer ist es nach zwei pandemiegeprägten Jahren endlich wieder möglich, Festivals zu besuchen. Und die erfreuen sich in Deutschland großer Beliebtheit: Laut der aktuellen Verbrauchs- und Medienanalyse aus dem Jahr 2021 besuchen knapp 4,8 Millionen Personen in Deutschland mindestens einmal pro Monat ein Konzert oder ein Festival . In der diesjährigen Festivalsaison stehen beispielsweise noch das Wacken Open Air, das Nature One und das SonneMondSterne Festival an. Doch bei all der Euphorie und zwischen feiernden Menschenmassen kann auch mal etwas schief gehen. Egal ob ein umgeknickter Fuß beim Tanzen, ein gestohlenes Handy oder ein Kratzer im Autolack - die Expert:innen des digitalen Versicherungsmanagers CLARK geben Tipps, wie man gut...

Versicherungsschutz auf Festivals: Drei Tipps für einen sicheren Festivalsommer 2022

Frankfurt am Main (ots) - Laute Musik, bunte Outfits und ausgelassenes Tanzen - in diesem Sommer ist es nach zwei pandemiegeprägten Jahren endlich wieder möglich, Festivals zu besuchen. Und die erfreuen sich in Deutschland großer Beliebtheit: Laut der aktuellen Verbrauchs- und Medienanalyse aus dem Jahr 2021 besuchen knapp 4,8 Millionen Personen in Deutschland mindestens einmal pro Monat ein Konzert oder ein Festival . In der diesjährigen Festivalsaison stehen beispielsweise noch das Wacken Open Air, das Nature One und das SonneMondSterne Festival an. Doch bei all der Euphorie und zwischen feiernden Menschenmassen kann auch mal etwas schief gehen. Egal ob ein umgeknickter Fuß beim Tanzen, ein gestohlenes Handy oder ein Kratzer im Autolack - die Expert:innen des digitalen Versicherungsmanagers CLARK (https://www.clark.de/) geben Tipps, wie man...

Aktuelle Nachrichten