StartThemaAuszeichnung

Auszeichnung

Nachrichten über Auszeichnung

ACV mit neuem Präsidium und Klima-Auszeichnung

Köln - Der ACV Automobil-Club Verkehr hat ein neues Präsidium: Auf der jüngsten Hauptversammlung wählten die Delegierten aus den 79 ACV Ortsclubs Rolf Möller (68) als Präsident. Karl-Heinz Hirth (60) wurde Vizepräsident. Für beide ist es eine Wiederwahl für weitere vier Jahre. Ebenfalls im Amt bestätigt wurden Annkatrin Brügge und Clemens Preussner. Neu gewählt wurden Thomas Blesing vom OC Berliner Bär und Olaf Wendler vom OC Erfurt. Die DEVK entsendet Alexander Erpenbach, Michael Knaup und Olaf Nohren ins ACV Präsidium. Bei einer feierlichen Abendgala begrüßte Rolf Möller rund 200 geladene Gäste, darunter prominente Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Kultur, und dankte den Delegierten für ihr Vertrauen. Er freute sich besonders, dass nach Jahren der Distanz endlich wieder das gemeinsame Treffen möglich war: "Viele über...

Predictive Efficiency Assistant des ŠKODA ENYAQ iV mit Car Connectivity Award ausgezeichnet

Cleveres Assistenzsystem des Elektro-Flaggschiffs gewinnt die Kategorie ,Preis Leistungs-Stars‘ und holt damit den ersten Sieg bei diesem Award für die Marke. Predictive Efficiency Assistant ermöglicht höhere Reichweiten, indem es dem Fahrer wertvolle Tipps für eine wirtschaftliche Fahrweise gibt. ENYAQ iV bietet langstreckentaugliche Reichweiten von bis zu über 500 Kilometern im WLTP-Zyklus(1) – Software-Update ermöglicht sogar noch höhere reale Reichweite durch optimiertes Batteriemanagement. Weiterstadt  - ŠKODA AUTO gewinnt beim Car Connectivity Award: Die Leser der Fachzeitschriften auto, motor und sport sowie MO/OVE haben den Predictive Efficiency Assistant (Eco Assist) des ENYAQ iV zum Sieger der Kategorie ,Preis Leistungs-Stars‘ gewählt. Die clevere Technologie regelt die Rekuperation optimal nach der aktuellen Fahrsituation. ŠKODA stattet den ENYAQ iV serienmäßig mit diesem Feature aus. Bei der jährlich stattfindenden Wahl stimmen die...

Leserwahl CAR CONNECTIVITY AWARD 2022: Stromanbieter EnBW dominiert die drei neuen Kategorien zum Thema „Laden“

Stuttgart - Die Leserwahl zum CAR CONNECTIVITY AWARD von auto motor und sport und MO/OVE ist ein wichtiger Gradmesser für Trends in den Bereichen Navigation, Assistenzsysteme, Vernetzung und Elektromobilität. In diesem Jahr wurden drei Kategorien zum Thema "Laden" neu aufgenommen, die alle vom Stromanbieter EnBW dominiert werden. Die 12.379 notariell testierten Leser und User der beiden Titel küren den Karlsruher Energieanbieter zum besten überregionalen Ladesäulen-Betreiber (35,8%), zum besten Ladetarif-Anbieter (37,3%) und zum Betreiber des besten Ladeparks (18,6%) (am Kamener Kreuz in Nordrhein-Westfalen). Die Kategorie "Bestes Mobilfunk-Netz" entscheidet Telekom mit 69,9 Prozent klar für sich. Im Wettbewerb der Automarken nimmt weiterhin Mercedes-Benz eine dominierende Stellung ein. Während Audi und zum ersten Mal auch Skoda jeweils eine der insgesamt acht Auszeichnungen erringen können, verteidigt Mercedes mit sechs...

MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES 2022 / Live-Übertragung auf www.mestemacher.de

Gütersloh/Berlin (ots) - Am 23. September 2022 verleiht die Gütersloher Großbäckerei Mestemacher zum 21. Mal den Gleichstellungspreis MESTEMACHER PREIS MANAGERIN DES JAHRES. Frau Prof. Dr. Ulrike Detmers, die Initiatorin und Jury-Vorsitzende, gibt den Namen der Siegerin bei der Eröffnung des Jubiläumsfestaktes um 11:30 Uhr im Ballsaal des Hotels Adlon Kempinski Berlin bekannt. Frau Dr. h.c. Maria Freifrau von Welser, Publizistin und TV-Journalistin der UNICEF Deutschland und Komiteemitglied sowie Vizevorstand der Lea-Ackermann-Stiftung, hält die Festansprache. Die Bundesfamilienministerin Lisa Paus wird am Tag der Verleihung das Grußwort sprechen. Die Laudatio auf die Preisträgerin wird von Simone Menne, Präsidentin, American Chamber of Commerce in Germany e.V. und Multi-Aufsichtsrätin, gehalten. Die Live-Übertragung der Preisverleihung MANAGERIN DES JAHRES 2022 können Sie am Freitag, den 23. September 2022 von 11:30 Uhr...

Innovator:innen aus Politik und Gesellschaft konkurrieren erneut um angesehenen Europäischen Preis

Wien (ots) - Das Innovation in Politics Institute hat die Bewerbungsfrist für seine jährlichen Politik-Preise eröffnet, die nun schon zum sechsten Mal verliehen werden. Europa steht vor immer grösser werdenden Herausforderungen in den Bereichen Politik, Wirtschaft und Klima. Mit den Innovation in Politics Awards werden Innovator:innen aus ganz Europa ausgezeichnet, die zu einer demokratischen, solidarischen und nachhaltigen Zukunft für ihre Kommune, ihre Region oder ihr Land einen exemplarischen Beitrag leisten. Initiativen und Projekte aus allen Mitgliedsstaaten des Europarates sind aufgerufen, sich bis zum 15. November 2022 für einen Innovation in Politics Award zu bewerben. Sie haben die Chance, in einer von acht Kategorien zu gewinnen: Democracy, Climate Protection, Democracy Technologies*, Education, Government Improvement*, Social Cohesion, Local Development*, and Party Innovation*. Für jede Kategorie werden zehn Finalist:innen und...

Deutscher Fernsehpreis 2022 – Nacht der Kreativen: ARD in vier Kategorien ausgezeichnet

München (ots) - Die ersten Preisträger des Deutschen Fernsehpreises 2022 stehen fest. In der gestrigen "Nacht der Kreativen" erhielten Fernsehschaffende jenseits der Kamera für ihre exzellente Arbeit in ARD-Produktionen in vier Kategorien den Fernsehpreis überreicht. In diesem Jahr werden die Auszeichnungen in 28 Kategorien an zwei Abenden verliehen. Heute Abend werden die besten Filme und Sendungen, Schauspielerinnen und Schauspieler sowie Journalistinnen und Journalisten geehrt. Die ARD ist insgesamt in zehn Werkkategorien und 14 Personenkategorien nominiert. Die ausgezeichneten Kreativen für die ARD sind: Bester Schnitt Fiktion Friederike Weymar für Schneller als die Angst (ARD Degeto/MDR) Beste Musik Fiktion Inga Humpe, Tommi Eckart, Matthias Petsche für Eldorado KaDeWe - Jetzt ist unsere Zeit (rbb/ARD Degeto) Beste Ausstattung Fiktion Petra Albert (Szenenbild) für Eldorado KaDeWe - Jetzt ist unsere Zeit (rbb/ARD Degeto) Beste Kamera Information/Dokumentation Katharina Schiele, Lucas Stratmann...

3sat-Magazin „Kulturzeit“ gewinnt Deutschen Fernsehpreis 2022

Mainz (ots) - Das 3sat-Magazin "Kulturzeit" ist beim Deutschen Fernsehpreis 2022 ist in der Kategorie "Beste Information" ausgezeichnet worden. Das Kulturformat der 3sat-Partner ZDF, ORF, SRF und ARD, ist seit 1995 eine verlässliche Adresse, wenn es um die großen gesellschaftspolitischen und kulturellen Fragen unserer Zeit geht. Das zeigt aktuell auch die Perspektive auf den Krieg in der Ukraine – mit neuen und ungewöhnlichen Einsichten. Dabei scheut sich das Magazin nie, auch noch so schwierige Themen ausgewogen zu diskutieren, begründet das Team vom Deutschen Fernsehpreis seine Entscheidung. Bei der Gala am Mittwochabend, 14. September 2022, in Köln nahmen stellvertretend für das gesamte "Kulturzeit"-Team die Redaktionsleiterinnen Anja Fix und Petra Bender sowie die Moderatorinnen Cécile Schortmann und Vivian Perkovic den Preis entgegen. "Ich freue mich sehr, dass die...

Acht Auszeichnungen für das ZDF beim Deutschen Fernsehpreis

Mainz (ots) - Erfolg für das ZDF beim Deutschen Fernsehpreis 2022: Insgesamt acht Ehrungen gingen am Dienstag, 13., und Mittwoch, 14. September 2022, an das ZDF und ZDF-Koproduktionen. ZDF-Intendant Dr. Norbert Himmler: "Wir freuen uns sehr über die Auszeichnungen. Sie sind eine Bestätigung für die Qualität unserer breit gefächerten Angebote. Und sie sind eine Anerkennung für all die Kreativen, die mit großem Engagement das Programm für unsere Zuschauerinnen und Zuschauer machen." Der Fernsehfilm "Die Wannseekonferenz" gewann den Deutschen Fernsehpreis in den Kategorien "Bester Fernsehfilm" und "Bestes Buch Fiktion" (Magnus Vattrodt und Paul Mommertz). Das ZDF zeigte den Film von Matti Geschonneck anlässlich des 80. Jahrestags der historischen Wannsee-Konferenz im Januar 2022. Der Film schildert auf Grundlage des von Adolf Eichmann gezeichneten "Besprechungsprotokolls" das Treffen führender...

NDR Doku-Serie „Kevin Kühnert und die SPD“ bekommt Deutschen Fernsehpreis 2022

Hamburg (ots) - Die NDR Dokuserie "Kevin Kühnert und die SPD" bekommt in der Sparte "Beste Doku-Mehrteiler/Serie" den Deutschen Fernsehpreis 2022. Es ist der zweite Deutsche Fernsehpreis für den Sechsteiler: Am 13. September war er bereits in der Kategorie "Beste Kamera Information/Dokumentation" (Katharina Schiele und Lucas Stratmann) geehrt worden. NDR Intendant Joachim Knuth: "Die Doku-Reihe 'Kevin Kühnert und die SPD' ermöglicht einen in dieser Nähe unbekannten, seltenen Blick auf den Politikbetrieb - fundiert, vielseitig und tiefgründig. Ich gratuliere dem Team herzlich zum zweiten Deutschen Fernsehpreis!" Für die sechsteilige NDR Dokuserie "Kevin Kühnert und die SPD" konnten die Autor*innen und VJs Katharina Schiele und Lucas Stratmann den damaligen Juso-Vorsitzenden drei Jahre lang begleiten. Die Zuschauerinnen und Zuschauer erhalten so intime Einblicke, auch in das Innenleben der Partei....

Nummer 1 bei Obst und Gemüse: Kunden wählen Lidl erneut zum Frischesieger / Zum sechsten Mal erhält Lidl den „Fruchthandel Magazin Retail Award“ in...

Bad Wimpfen (ots) - Die Verbraucher in Deutschland sind sich einig: Lidl lohnt sich bei Obst und Gemüse. Zum sechsten Mal gewinnt der Lebensmitteleinzelhändler den "Fruchthandel Magazin Retail Award" in der Kategorie "Discount" und beweist damit Kontinuität bei seinem Frische- und Qualitätsversprechen. Lidl überzeugt die von der Gesellschaft für Konsumforschung im Auftrag des Fruchthandel Magazins befragten mehr als 6.400 Haushalte mit seinen rund 160 Obst- und Gemüseartikeln zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei der repräsentativen Umfrage setzte sich Lidl in den acht Kategorien regionale Produkte, Qualität, fairer Preis, Beratung, Auswahl, Gestaltung, Bio-Sortiment sowie nachhaltige Verpackung durch. Diesen erneuten Erfolg feiert Lidl in den kommenden Wochen unter anderem in TV- und Radio-Spots. Ebenfalls bewirbt das Unternehmen seinen Frischesieg im Haushaltshandzettel, in den Filialen und klassisch in Zeitungsanzeigen....

Bien-Zenker ist „Fairster Fertighausanbieter“- das 8. Mal in Folge / Die Rahmenbedingungen für den Hausbau werden schwieriger – umso wichtiger ist es, einen fairen...

Schlüchtern (ots) - Bien-Zenker, einer der größten Fertighaushersteller Europas (www.bien-zenker.de), ist "Fairster Fertighausanbieter" Deutschlands beim großen FOCUS-MONEY Fertighausanbieter-Test (Heft 38/2022). Während Bauherren täglich dabei zusehen können, wie die Welt um sie herum unsicherer wird, haben sie in Bien-Zenker einen fairen Hausbaupartner, auf den sie sich dauerhaft verlassen können. Mit Bestnoten in allen Einzelwertungen gehört Bien-Zenker seit Jahren zuverlässig zu den allerbesten deutschen Fertigbauunternehmen. Besonders hervor hebt die Studie die Spitzenposition von Bien-Zenker in der Wertung "Fairstes Preis-Leistungs-Verhältnis". "Verlässlich kalkuliert, transparente Kosten, angemessene Preise" zählen den Autoren zufolge "zu den Fairness-Trümpfen". Das sieht auch Friedemann Born, Geschäftsbereichsleiter Vertrieb bei Bien-Zenker, so: "Mit einer Festpreisgarantie von 18 Monaten für ihr schlüsselfertiges Haus wissen Bien-Zenker Baufamilien schon bei der Vertragsunterschrift genau, was auf sie zukommt. Egal, ob...

Deutscher Fernsehpreis: ZDF gewinnt zwei Auszeichnungen

Mainz (ots) - Bei der "Nacht der Kreativen" ist das ZDF am Dienstag, 13. September 2022, mit zwei Deutschen Fernsehpreisen ausgezeichnet worden. Der Fernsehfilm "Die Wannseekonferenz" gewann den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie "Bestes Buch Fiktion" (Magnus Vattrodt und Paul Mommertz). Das ZDF zeigte den Film von Matti Geschonneck anlässlich des 80. Jahrestags der historischen Wannsee-Konferenz im Januar 2022. Der Film schildert auf Grundlage des von Adolf Eichmann gezeichneten "Besprechungsprotokolls" das Treffen führender Vertreter des NS-Regimes am 20. Januar 1942 in einer Villa in Berlin-Wannsee. Thema war die Organisation des systematischen, millionenfachen Massenmords an den Juden in Europa, von den Nazis als "Endlösung der Judenfrage" bezeichnet. "Die Wannseekonferenz" ist eine Koproduktion des ZDF mit Constantin Television (Produzent: Oliver Berben). Redaktion ZDF: Frank Zervos und Stefanie...

Aktuelle Nachrichten

Alle News über Auszeichnung